Offene Stellen

Service 24/7 : 032 384 58 78

UNSERE TIPPS FÜR GERUCHSFREIE LEITUNGEN

Schlechte Gerüche aus den Abflüssen in Ihrer Küche oder Ihrem Bad werden schnell Ihre Lebensqualität zu Hause beeinträchtigen. Es gibt Lösungen, um diese Unannehmlichkeiten wirksam zu bekämpfen! Einige von ihnen sind sogar zu 100% natürlich.

REINIGEN SIE IHREN SIPHON, UM UNANGENEHME GERÜCHE ZU VERMEIDEN

Schlechte Gerüche, die von Ihrem Waschbecken oder Ihrem Spülbecken ausgehen, können mit der Verschmutzung ihres Siphons zusammenhängen. Wenn dieses nicht gepflegt wird, sammeln sich Ablagerungen an, die sich schliesslich in Ihren Leitungen festsetzen. Die effektivste Lösung zur Reinigung ist immer noch, den Siphon zu entfernen und es zu entleeren. Diese Lösung stellt zwar keine besonderen Schwierigkeiten dar, kann aber unangenehm sein.

Brauchen Sie Hilfe bei dieser Durchführung?

Weisser ESSIG, VERBÜNDETER IHRER KANALISATIONen!

Weisser Essig wirkt in den Haushalten Wunder. Dieses Naturprodukt wird Ihnen helfen, schlechte Gerüche in Ihren Spülbecken, Bädern und Waschbecken für lange Zeit zu beseitigen. Sie können ein Glas weissen Essig direkt in Ihre Abflüsse / Leitungen giessen. Lassen Sie es eine Stunde einwirken, bevor Sie die Leitungen mit heissem Wasser nachspülen. Kombiniert mit Backpulver und Salz wird es noch effizienter. Giessen Sie etwa 25 g Backpulver in das Siphon, fügen Sie 25 g Salz hinzu und bedecken Sie das Ganze mit einem grossen Glas weissen Essig. Nach einer halben Stunde beginnt die Lösung zu schäumen. Mit kochendem Wasser nachspülen, das war’s!

Weisser ESSIG, VERBÜNDETER IHRER KANALISATIONen!

Weisser Essig wirkt in den Haushalten Wunder. Dieses Naturprodukt wird Ihnen helfen, schlechte Gerüche in Ihren Spülbecken, Bädern und Waschbecken für lange Zeit zu beseitigen. Sie können ein Glas weissen Essig direkt in Ihre Abflüsse / Leitungen giessen. Lassen Sie es eine Stunde einwirken, bevor Sie die Leitungen mit heissem Wasser nachspülen. Kombiniert mit Backpulver und Salz wird es noch effizienter. Giessen Sie etwa 25 g Backpulver in das Siphon, fügen Sie 25 g Salz hinzu und bedecken Sie das Ganze mit einem grossen Glas weissen Essig. Nach einer halben Stunde beginnt die Lösung zu schäumen. Mit kochendem Wasser nachspülen, das war’s!

DER KAFFEESATZ ENTKRUSTET IHRE LEITUNGEN

Werfen Sie den Kaffeesatz nicht weg, denn wussten Sie, dass er Ihnen dabei helfen kann, schlechte Gerüche in Ihren Leitungen zu beseitigen? Er wirkt wie ein echtes Entkrustungsmittel und schrubbt Ihre Leitungen gründlich! Werfen Sie den Kaffeesatz direkt in Ihr Spülbecken und lassen Sie ihn zwei bis drei Stunden einwirken, bevor Sie mit warmem Wasser nachspülen. Dies ist eine effektive Methode, die allerdings nicht öfter als einmal pro Woche durchgeführt werden sollte, ansonsten besteht die Gefahr einer Verstopfung.

Was wenn Sie ein Anti-Geruchs Ventil einsetzen WÜRDEN?

Wenn Sie es leid sind, sich ständig darum kümmern zu müssen, schlechte Gerüche Ihres Abflusses zu beseitigen, entscheiden Sie sich für das Anti-Geruchsventil. Dieses kleine Accessoire erlaubt es Ihnen, sich von schlechten Gerüchen zu verabschieden! Das Prinzip ist einfach: Es steuert den Wasserfluss nur in eine Richtung und verhindert so, dass unangenehme Gerüche wieder aufsteigen.

Was wenn Sie ein Anti-Geruchs Ventil einsetzen WÜRDEN?

Wenn Sie es leid sind, sich ständig darum kümmern zu müssen, schlechte Gerüche Ihres Abflusses zu beseitigen, entscheiden Sie sich für das Anti-Geruchsventil. Dieses kleine Accessoire erlaubt es Ihnen, sich von schlechten Gerüchen zu verabschieden! Das Prinzip ist einfach: Es steuert den Wasserfluss nur in eine Richtung und verhindert so, dass unangenehme Gerüche wieder aufsteigen.

Laden Sie unsere Präsentationsflyer herunter

Service 24/7 032 384 58 78

Notfall-Entstopfung